Dokumentarfilm

Atık Sözlüğü / Die Definition des Abfalls

Der Film ‘Die Definition des Abfalls’ erzählt von Mülltonnen, Müllsammlern, Secondhand-Läden und kaum sichtbaren Zusammenhängen, die den Ablauf des Recycling-Prozesses in Istanbul erläutern.

‘Die Definition des Abfalls’ wird aus dem Blickwinkel eines Stadtbewohners geschildert, der von seinem Wohnort in Beyoglu zur Mülldeponie Umraniye reist, wo bei einer Explosion im Jahr 1993, 39 Menschen ums Leben kamen. Jede Station seines Weges bringt eine neue Definition von Abfall und Recycling hervor.

Sprache

Turkisch

Untertitel

Englisch

Jahr

2019

Regisseur

Alper Şen

Szenario

Artıkişler Video Collective

Kamera

Artıkişler Video Collective

Bearbeitung

Alper Şen